DEINE KARRIERELEITER

CLASS Certificates
Weiterbildung und Personalentwicklung werden an Bord groß geschrieben. Aus diesem Grund wurde Mein Schiff CLASS entwickelt und im Jahr 2011 eingeführt. Dieses Schulungsprogramm wird ständig weiterentwickelt, um die Motivation der Crew zu stärken und somit auch die Gästezufriedenheit zu steigern. Die CLASS Certificates sollen dich als neuen Mitarbeiter auf das Erfüllen von Standards vorbereiten. Sie werden auch als kontinuierliche Schulung für Crew-Mitglieder durchgeführt, unabhängig davon, wie lange sie bereits an Bord sind oder dem Unternehmen angehören.

CLASS steht für:
  • Courtesy (Höflichkeit)
  • Learning (Lernen)
  • Attitude (Haltung)
  • Service Standards (Service-Standards)
  • Style (Stil)

Angebotene Schulungen

  • Safety (Sicherheitsschulungen)
  • Security and Environment Trainings (Sicherheits- und Umweltschulungen)
  • Interpersonal Skills Trainings (Schulungen in „Interpersonal Skills“)
  • Professional Skills Trainings (Schulungen in beruflichen Fähigkeiten)

Die Trainings, die an Bord absolviert werden, zählen als Arbeitszeit.

Cross Training
Crewmitglieder haben die Möglichkeit, auch in andere Abteilungen hinein zu schnuppern. Auf diese Weise erweitern sie ihr Wissen und ihre Fähigkeiten. Das führt zu mehr Effizienz, Service von höherer Qualität und vor allem zu einem besseren Verständnis zwischen den einzelnen Abteilungen.

Promotion Pool
Jedes Crew-Mitglied hat an Bord eine Perspektive. Denn das Ziel ist es, die Crew aus den eigenen Reihen zu fördern und aufzubauen. Viele der leitenden Crew-Mitglieder an Bord, sind diesen Weg gegangen.

Seniority Crew Contract
Dieser Vertrag ist eine Chance einen 16-Monats-Vertrag zu bekommen. Dazu brauchst du im Hotelbereich die Empfehlung deines Abteilungsleiters. Er gibt diese an den Personalmanager weiter, nachdem du einen vollen Vertrag mit einer positiven Bewertung erfüllt hast.